Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK
Rechnerauswahl...

Was ist Leasing?

Beim Leasing handelt es sich um eine Finanzierungsform, bei der ein Leasinggut, z.B. ein Auto, vom Leasinggeber dem Leasingnehmer zur Nutzung überlassen wird.


Der Leasingnehmer leistet im Gegenzug regelmäßige Zahlungen, so genannte Leasingraten, an den Leasinggeber.

Die Bezeichnung Leasing kommt aus dem Englischen von to lease, was mieten oder pachten bedeutet. Als deutsche Bezeichnung für Leasing ist mitunter auch der Begriff Mietkauf üblich.

Kennzeichnend für Leasing ist jedoch zunächst ein Nutzungsüberlassungsvertrag, wobei der Leasinggeber wirtschaftlicher Eigentümer des Leasingguts bleibt.

Als Leasinggüter können sowohl bewegliche Güter als auch Immobilien in Frage kommen. Besonders verbreitet ist Leasing jedoch bei Fahrzeugen.

Lesen Sie weiter: Worin liegt der Unterschied zwischen Leasing und einer Finanzierung?


ONLINE-FINANZRECHNER
Leasingrechner

Leasingrechner

Der Leasingrechner berechnet die Leasingrate und ist universell einsetzbar für Auto-Leasing und andere Leasinggüter. Darüber hinaus kann u.a. auch Zinssatz, Laufzeit oder Restwert ermittelt werden.

Leasingrechner


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Auto - Finanzierung - Konsum - Effektivzins - Vergleich