Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK
Rechnerauswahl...

Zusatzrente durch Kapitalentnahme

Beispiele zum Entnahmeplan

Die Beispiele verdeutlichen den Gebrauch des Entnahmeplan-Onlinerechners für Ihre Rente aus Kapitalvermögen und zeigen die verschiedenen Berechnungsmöglichkeiten auf.


Wer regelmäßig gespart hat oder einen größeren Geldbetrag wie eine Abfindung erhalten hat, kann diesen im Alter als regelmäßige Zusatzrente nutzen.

Das Kapital wird dazu mit Verzinsung angelegt und steht somit für eine regelmäßige Rentenentnahme zur Verfügung.

Hierbei sollte auf eine möglichst sichere Geldanlage wie Tagesgeld oder Festgeld gesetzt werden. Sofern Sie sich für Festgeld entscheiden, bietet es sich an, den Anlagebetrag so aufzuteilen, dass Teilbeträge immer rechtzeitig wieder zur Verfügung stehen. Diese können Sie dann ggf. noch als Tagesgeld bis zur Entnahme zwischenparken.

Der Rechner erstellt einen Entnahmeplan mit wahlweise zeitlich befristeter oder ewiger Rentenzahlung gemäß Ihren Vorgaben.

Wählen Sie aus der nebenstehenden Liste eine Fragestellung aus, um einen Entnahmeplan zu berechnen.

Lesen Sie weiter: Monatliche Rentenentnahme berechnen


ONLINE-FINANZRECHNER
Entnahmeplan für Rente aus Kapitalvermögen

Entnahmeplan für Rente aus Kapitalvermögen

Der Entnahmeplan-Rechner ermittelt für zeitlich befristete oder ewige Rente wahlweise die regelmäßige Rentenentnahme, Dynamik, Zinssatz, Kapitalvermögen, Restkapital oder Rentendauer.

Entnahmeplan


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Zinseszins - Rente - Vorsorge - Sparzinsen