Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK
Rechnerauswahl...

Einlagensicherung

Spätestens seit die Finanzkrise Europa und damit auch Deutschland erreicht hat, rückt das Thema der Einlagensicherung wieder stärker ins Blickfeld.


Viele Sparer fragen sich zu Recht, wie sicher Ihre Ersparnisse auf der Bank sind, die sie dort auf Sparbüchern, als Tagesgeld oder Festgeld angelegt haben.

Wir stellen auf den folgenden Seiten das in Deutschland bestehende Sicherungssystem für Bankeinlagen vor, das zum einen auf einer gesetzlichen Einlagensicherung und zum anderen auf einem freiwilligen Einlagensicherungsfonds beruht.

Darüber hinaus hat die deutsche Regierung im Oktober 2008 in Form einer politischen Absichtserklärung angekündigt, die Einlagen der Bankkunden unbegrenzt zu garantieren.

Lesen Sie weiter: Gesetzliche Einlagensicherung


ONLINE-FINANZRECHNER
Sparrechner für regelmäßige Sparraten

Sparrechner für regelmäßige Sparraten

Der Sparrechner ermittelt für Banksparpläne wahlweise Endkapital, Sparrate, Dynamik, Zinssatz, Laufzeit oder Anfangskapital bei wählbaren Intervallen für Einzahlung und Zinsgutschrift. Der Rechner legt eine unterjährig lineare Verzinsung zu Grunde.

Sparrechner


Zuwachssparen – Zinsrechner für Staffelzinsen

Zuwachssparen – Zinsrechner für Staffelzinsen

Der Zinsrechner zum Zuwachssparen ermittelt bei jährlich unterschiedlichen Zinssätzen (z.B. Bundesschatzbriefe) die Guthabenentwicklung und Rendite.

Zuwachssparen


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Geldanlage - Sparen - Tagesgeld - Festgeld