Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK
Rechnerauswahl...

Fondssparen mit Investmentfonds

Rendite berechnen

Die Rendite bezeichnet die jährliche prozentuale Wertentwicklung der Fondsanlage.


Hierbei muss jedoch unterschieden werden, ob man sich bei der Rendite auf die prozentuale Wertentwicklung durch den reinen Kurszuwachs des Fonds bezieht, oder ob auch Gebühren wie die bei Fonds üblichen Ausgabeaufschläge und ggf. Verwaltungsgebühren einbezogen werden sollen.

Während Ausgabeaufschlag und Verwaltungsgebühr eine Minderung der Rendite bewirken, können vor allem Fonds, die neben dem reinen Kurszuwachs noch regelmäßige Erträge aus Zinsen und Dividenden erzielen und auszahlen, mit einer gesteigerten effektiven Rendite aufwarten.

In diesem Beispiel wird ein Szenario für einen Fondssparplan zugrunde gelegt, bei dem zunächst ein anfänglicher Einmalbetrag in Höhe von 10.000 Euro eingezahlt wird.

Während einer Laufzeit von 8 Jahren werden dann monatliche Sparraten von jeweils 100 Euro geleistet. Der Ausgabeaufschlag beim Kauf der Fondsanteile betrage 2,25 %.

Zum Ende der Anlagedauer soll der Endwert des Fondsinvestments 35.000 Euro betragen.

Wie hoch muss hierbei der jährliche Kurszuwachs des Fonds betragen und welche effektive Rendite ergibt sich hierbei?

In die die Berechnung der effektiven Rendite gehen alle Einzahlungen, Ausgabeaufschläge, Verwaltungsgebühren, Kurszuwächse und Erträge zu den jeweiligen Zeitpunkten ein.

Die Rendite wird nach der internen Zinsfußmethode (engl. Internal Rate of Return, IRR) ermittelt und daher auch als interner Zinssatz bezeichnet.

Die effektive Rendite wird vom Fondsrechner immer mitberechnet.

Berechnung

Zur Berechnung sind im Fondsrechner die folgenden Einstellungen vorzunehmen.
  • Markieren, welcher Wert berechnet werden soll:
    Kurszuwachs berechnen auswählen
  • Gegebene Werte wie folgt eingeben:
    • Einmalbetrag: 10.000 Euro
    • Sparrate: 100 Euro
    • Sparintervall: monatlich
    • Dynamik: 0 % p.a.
    • Jährlicher Kurszuwachs: - frei lassen -
    • Ertragsausschüttung: keine
    • Laufzeit: 8 Jahre
    • Endwert: 35.000 Euro
    • Gewinn: - frei lassen -
    • Ausgabeaufschlag: 2,25 %
    • Verwaltungsgebühr: 0 % p.a.
  • Klicken Sie dann auf Berechnen.

Rechner aufrufen

Dieses Beispiel im Fondsrechner aufrufen
(in neuem Fenster öffnen)

(*) Personennamen sind frei erfunden und beziehen sich nicht auf real existierende Personen. Eine eventuelle Übereinstimmung mit Namen realer Personen ist nicht beabsichtigt und wäre rein zufällig.

Lesen Sie weiter: Laufzeit berechnen


ONLINE-FINANZRECHNER
Fondsrechner zum Fondssparen

Fondsrechner zum Fondssparen

Der Fondsrechner ist speziell für Geldanlagen in Fonds konzipiert, um durch regelmäßiges Fondssparen kontinuierlich ein Vermögen aufzubauen. Der Rechner unterstellt ein unterjährig exponentielles Kapitalwachstum.

Fondsrechner


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Geldanlage - Sparen - Börse - Rendite - Versicherung