Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK
Rechnerauswahl...

Rechner für Jahresrendite und Gesamtrendite

Der Rechner ermittelt die rechnerische Jahresrendite und die Gesamtrendite einer thesaurierenden Kapitalanlage anhand der Folge jährlicher oder monatlicher prozentualer Gewinn- und Verlustraten.

Kenndaten
Eingabeintervall:
jährlich

monatlich

Startzeitpunkt:

nicht angegeben


Startkapital:

nicht angegeben
Euro

Laufzeit:
Jahre

Jährliche Anlageentwicklung
1. Jahr:
%

2. Jahr:
%

3. Jahr:
%

Ergebnis
Jahresrendite:
11,334
  % p.a.

Gesamtrendite:
38,000
  %

Lineare Jahresrendite:
12,667
  % p.a.

Durchschnittlicher Jahresprozentsatz:
15,000
  % p.a.

Zu dieser Berechnung...

PDF-Dokument erstellen

Permanentlink erstellen

Dies ist die Mobilansicht des Rechners. Die Standardansicht (Desktop-Ansicht) enthält ggf. noch eine Verlaufstabelle. Diese ist auch im PDF-Dokument enthalten. Ein in der Mobilansicht erstellter Permanentlink kann auch an einem PC in der Standardansicht geöffnet werden und umgekehrt.

Der Rechner für Jahresrendite und Gesamtrendite ermittelt anhand der Eingabedaten die jährliche Rendite und die Gesamtrendite einer thesaurierenden Kapitalanlage nach der internen Zinsfußmethode (IRR) für einen bestimmten Zeitraum.

Dazu werden die Prozentsätze der jährlichen oder monatlichen Anlageentwicklung zu Grunde gelegt; diese werden bei Gewinnen als positiver und bei Verlusten als negativer Prozentsatz für das jeweilige Jahr bzw. den jeweiligen Monat eingetragen. Die einzelnen Prozentsätze beziehen sich immer auf den Schlusswert der Kapitalanlage des jeweiligen Vorjahres bzw. Vormonats. Jegliche Zwischengewinne werden thesauriert, verbleiben also innerhalb der Kapitalanlage.

Neben der effektiven Jahresrendite ermittelt der Rechner auch die erzielte Gesamtrendite über die gesamte betrachtete Laufzeit sowie die sich daraus ergebende lineare Rendite, bezogen auf den Anfangswert der Kapitalanlage.

Der ebenfalls ermittelte durchschnittliche Jahresprozentsatz bzw. durchschnittliche Monatsprozentsatz ist lediglich zur Orientierung angegeben, da er gerne für eine schnelle Überschlagsrechnung zur Einschätzung einer Kapitalanlage verwendt wird; er hat jedoch nichts mit der effektiven Rendite zu tun.

Die ermittelte Jahresrendite und die Gesamtrendite gilt für eine thesaurierende Kapitalanlage, in die einmalig zu Beginn des betrachteten Zeitraums investiert wird, ohne dass während der Laufzeit Ausschüttungen, Entnahmen oder zusätzliche Einzahlungen erfolgen.

Optional ist es möglich, einen Startzeitpunkt mit Monat und Jahr für eine übersichtlichere zeitliche Zuordnung sowie ein konkretes Startkapital vorzugeben. Mit dem vorgegebenen Anlagekapital wird der zum Laufzeitende resultierende absolute Gewinn bzw. Verlust berechnet und das erzielte Endkapital ausgewiesen.

Kurzanleitung

Jahres- und Gesamtrendite - Berechnung in BeispielenBeispiele

TIPP
Verwenden Sie den Gewinn-Verlust-Rechner, um zu berechnen, wie hoch ein Kursanstieg ausfallen müsste, um nach einem Kursverlust wieder das Ursprungsniveau zu erreichen. Mit dem universellen Renditerechner können Sie die Jahresrendite für Anlageszenarien mit zusätzlichen Ein- und Auszahlungen berechnen.
Dieser Online-Rechner ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Börse