Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
OK
Rechnerauswahl...

Statistik-Rechner für Summe, Durchschnitt & Co.

Der Rechner ermittelt aus Zahlenreihen statistische Kennzahlen wie Summe, Mittelwert, Varianz oder Standardabweichung – auch einfach nur als Schnell-Addierer geeignet.

Kenndaten
Werte zeilenweise eingeben. Nachkommastellen mit Komma abtrennen, nicht mit Punkt.
Alle Felder löschen
Datenreihe 1:

keine

Datenreihe 2:

keine

Datenreihe 3:

keine

Datenreihe 4:

keine

Ergebnis
Datenreihe 1
Summe:
160
 

Anzahl (n):
4
 

Mittelwert:
40
 

Median:
37,5
 

Minimum:
15
 

Maximum:
70
 

Spannweite:
55
 

Varianz (n):
462,5
 

Standardabweichung (n):
21,5058
 

Korrigierte Varianz (n-1):
616,6667
 

Standardabweichung (n-1):
24,8328
 

Unteres Quartil:
20
 

Oberes Quartil:
60
 

Quartilsabstand:
40
 

Zu dieser Berechnung...

PDF-Dokument erstellen

Permanentlink erstellen

Dies ist die Mobilansicht des Rechners. Die Standardansicht (Desktop-Ansicht) enthält ggf. noch eine Verlaufstabelle. Diese ist auch im PDF-Dokument enthalten. Ein in der Mobilansicht erstellter Permanentlink kann auch an einem PC in der Standardansicht geöffnet werden und umgekehrt.

Der Statistik-Rechner unterstützt Sie bei der Auswertung von Datenreihen und berechnet dazu statistische Kennzahlen zur jeweiligen Datenreihe.

Der Rechner ist jedoch auch als einfacher Summenrechner verwendbar und leistet bereits wertvolle Dienste, wenn Sie nur einige Zahlen aufaddieren möchten wie beispielsweise gutgeschriebene Zinsen von verschiedenen Konten oder die monatlichen Telefonrechnungen des letzten Jahres.

Somit können Fragen nach der Gesamtsumme oder dem durchschnittlichen Betrag schnell durch eine einfache Berechnung mit dem Statistik-Rechner geklärt werden.

Aus den zeilenweise eingegebenen Zahlenwerten ermittelt der Statistik-Rechner neben der Summe zahlreiche weitere statistische Daten. Im einzelnen sind dies die Summe, die Anzahl, der Mittelwert oder Durchschnitt als arithmetisches Mittel, der Median, das Minimum und das Maximum, die Spannweite, die Varianz sowie die korrigierte Varianz und die jeweilige Standardabweichung, das untere und obere Quartil sowie der Quartilsabstand.

Diese Statistikdaten können für bis zu vier unabhängige Datenreihen gleichzeitig berechnet werden. Somit können beispielsweise die Daten verschiedener Jahre direkt miteinander verglichen werden. Die Ausgabe erfolgt mit bis zu vier Nachkommastellen.

Als eine eher spielerische Anwendung können Sie diesen Rechner auch als Hilfe für Punktwertungen bei Gesellschaftsspielen für bis zu vier Mitspieler verwenden – jede Datenreihe ist dann einem Spieler zugeordnet.

Kurzanleitung

Deskriptive Statistik - BeispieleBeispiele

TIPP
Zur Prozentrechnung gibt es den Prozentrechner. Berechnungen in den Grundrechenarten leistet der Taschenrechner.
Dieser Online-Rechner ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Vergleich - Sonstige