Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Datenschutz-Einstellungen
OK
Rechnerauswahl...

Dreisatzrechnung

Beispiele zum Dreisatzrechner

Die Beispiele verdeutlichen, wie Sie den Dreisatzrechner zum Dreisatzrechnen anwenden können.

Der Dreisatz ist ein ganz elementares Konzept, das in der alltäglichen Praxis in vielen Bereichen sehr häufig angewandt wird, auch wenn es einem gar nicht immer bewusst ist.

Zu unterscheiden ist der einfache Dreisatz mit proportionaler und der umgekehrte Dreisatz mit antiproportionaler Zuordnung.

Welcher diese beiden Varianten bei einer konkreten Fragestellung anzuwenden ist, ergibt sich in der Regel aus dem Sachverhalt.

In beiden Fällen schließt die Dreisatzrechnung von einer vorgegebenen Zuordnung zunächst auf den Einheitswert, um dann im nächsten Schritt die Zuordnung zum gewünschten Wert herzustellen.

Wählen Sie aus der nebenstehenden Liste eine Fragestellung zur Dreisatzrechnung aus.

Lesen Sie weiter: Einfacher Dreisatz


ONLINE-FINANZRECHNER
Dreisatzrechner für Dreisätze

Dreisatzrechner für Dreisätze

Der Dreisatzrechner ist universell einsetzbar und dient der Dreisatz-Berechnung mit wahlweise proportionaler oder antiproportionaler Zuordnung.

Dreisatzrechner für Dreisätze


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Sonstige