Rechnerauswahl...

Strom sparen

Staubsauger bei Nichtgebrauch ausschalten

Der Staubsauger ist ein ausgesprochener Stromfresser. Lassen Sie ihn deshalb nicht unnötig laufen, sondern schalten Sie ihn lieber aus, wenn Sie beim Staubsaugen Möbelstücke wie Tische oder Stühle umräumen müssen.

Gerade ältere Staubsauger brauchen noch ausgesprochen viel Strom. Für neuere gelten inzwischen Wattbegrenzungen; wirklich energiesparend werden Staubsauger aber allein aufgrund des erforderlichen Motors nie werden.

Ein Vergleich führt die Dimensionen vor Auge: Eine LED-Lampe hat eine Leistungsaufnahme von 5 bis 10 Watt. Ein "energiesparender" Staubsauger kommt auf 900 Watt; ein älteres Modell auf über 2.000 Watt.

Damit zahlt es sich direkt aus, den Staubsauger nicht unnötig laufen zu lassen. Statt dessen kann man beim Saugen etwas strategisch vorgehen: Zuerst den Raum aufräumen und den Boden und andere zu saugende Flächen soweit möglich freiräumen. Dadurch sparen Sie beim anschließenden Saugen Zeit und damit auch Strom.

Nach dem Saugen den Staubsauger wieder ausschalten, erst dann alles wieder an seinen Platz räumen. Müssen Sie doch beim Saugen selbst etwas umräumen, oder werden anderweitig unterbrochen, schalten Sie den Staubsauger auch derweil ruhig aus. Schon ein paar Minuten, die der Staubsauger nicht unnötig läuft, machen sich auf der Stromrechnung bemerkbar.

Update

Seit September 2017 werden in der EU nur noch Staubsauger zugelassen, die eine Maximalleistung von 900 Watt nicht übersteigen. Damit soll langfristig der Gesamtstromverbrauch von Haushalten gesenkt und letztlich die Umwelt geschont werden. Noch vorhandene Modelle, die noch nicht so energiesparend sind, können aber natürlich noch abverkauft werden.

Lesen Sie weiter: Gefrier- und Kühlschranktüren nur kurz öffnen


ONLINE-FINANZRECHNER
Stromrechner zum Vergleich der Stromkosten bei Elektrogeräten

Stromrechner zum Vergleich der Stromkosten bei Elektrogeräten

Altgerät weg, Neugerät her – Mit dem Stromrechner berechnen und vergleichen Sie die Stromkosten und jährlichen Gesamtkosten von Haushaltsgeräten oder Leuchtmitteln.

Stromrechner


Leasingrechner

Leasingrechner

Der Leasingrechner berechnet die Leasingrate und ist universell einsetzbar für Auto-Leasing und andere Leasinggüter. Darüber hinaus kann u.a. auch Zinssatz, Laufzeit oder Restwert ermittelt werden.

Leasingrechner



Auch wenn mit diesen Spartipps nur ein paar Euro im Monat zusammen kommen – überprüfen Sie mit dem Sparrechner, wieviel nach einigen Jahren dennoch daraus werden kann, wenn Sie das gesparte Geld ansparen.

Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Sparen - Wohnen - Sonstige