Rechnerauswahl...

Strom sparen

Kühlschrank und andere Geräte während des Urlaubs ausschalten

Der Kühlschrank ist einer der größeren Stromverbraucher im Haushalt. Wenn Sie für längere Zeit verreisen, sparen Sie bares Geld, indem Sie den Kühlschrank abschalten.

Wohin dann aber mit den Lebensmitteln? Kein Problem: Nehmen Sie einen Teil davon einfach als Reiseverpflegung mit. Was Sie nicht mitnehmen möchten, lässt sich wahlweise vor der Reise noch verbrauchen – lassen Sie Ihrer kulinarischen Phantasie ruhig freien Lauf, es ist erstaunlich, welche Köstlichkeiten sich aus einem zufälligen Kühlschrankinhalt zaubern lassen. Oder, alternativ, an die Nachbarn verteilen.

Ab wann es sich lohnt, den Kühlschrank auszuschalten, hängt von der Dauer der Urlaubsreise ab. Denn nach dem Urlaub müssen die Vorräte natürlich auch wieder aufgefüllt werden. Das kostet zumeist mehr, als man durchs Kühlschrank-Abschalten an Stromkosten spart.

Finanziell rechnet es sich deshalb grundsätzlich, den Kühlschrank während des Urlaubs abzuschalten, wenn man länger verreist, als die Mehrzahl der Lebensmittel im Kühlschrank haltbar ist. In diesem Fall wären die Lebensmittel nach dem Urlaub selbst bei laufendem Kühlschrank nicht mehr zu verwenden. Das können Sie vermeiden und gleichzeitig Stromkosten sparen, indem Sie den Kühlschrank vor dem Urlaub leeren und abschalten. Die Kühlschranktür sollte dabei übrigens offen bleiben, damit sich im Innenraum kein Schimmel bildet.

Zusätzliche Stromkosten können Sie sparen, indem Sie auch weitere Geräte zu Hause während der Urlaubsreise vom Strom nehmen; insbesondere solche, die sonst im Standby-Betrieb laufen, wie Unterhaltungselektronik und Computer samt Peripherie. Hier rechnet sich richtiges Abschalten sogar schon bei kurzer Abwesenheit.

Weiterer Vorteil: An Kühlschränken und anderen Geräten, die nicht am Strom hängen, können während Ihrer Abwesenheit auch keine Kurzschlüsse oder Schäden durch Überspannung auftreten. Das erhöht zusätzlich die Sicherheit.

Hier finden Sie weitere Tipps zur Vorbereitung Ihrer Wohnung auf den Urlaub.

Lesen Sie weiter: Topfdeckel spart Energie


ONLINE-FINANZRECHNER
Stromrechner zum Vergleich der Stromkosten bei Elektrogeräten

Stromrechner zum Vergleich der Stromkosten bei Elektrogeräten

Altgerät weg, Neugerät her – Mit dem Stromrechner berechnen und vergleichen Sie die Stromkosten und jährlichen Gesamtkosten von Haushaltsgeräten oder Leuchtmitteln.

Stromrechner


Zufallszahlen-Generator

Zufallszahlen-Generator

Der Zufallsgenerator erzeugt gleichverteilte Zufallszahlen innerhalb eines vorgegebenen Zahlenbereichs.

Zufallszahlen-Generator



Auch wenn mit diesen Spartipps nur ein paar Euro im Monat zusammen kommen – überprüfen Sie mit dem Sparrechner, wieviel nach einigen Jahren dennoch daraus werden kann, wenn Sie das gesparte Geld ansparen.

Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Sparen - Wohnen - Sonstige