Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Datenschutz-Einstellungen
OK
Rechnerauswahl...

Vermögensaufbau durch regelmäßige Einzahlung

Sparplan bedeutet, dass Sie regelmäßig einen bestimmten Betrag investieren.


Fragen Sie sich vor der Eröffnung eines Sparplans, ob Sie bereit sind, über einen längeren Zeitraum monatlich oder vierteljährlich einen regelmäßigen Sparbeitrag zu leisten.

Die Sparform als Sparplan funktioniert sehr gut auch mit kleinen Sparraten von beispielsweise 50 Euro monatlich, die meist keine zu hohe finanzielle Belastung darstellen.

Unabdingbar ist jedoch ein gewisses Durchhaltevermögen, damit im Laufe der Zeit auch ein ansehnliches Guthaben zusammenkommt. Sie sollten also keine Sparraten auslassen.

Lesen Sie weiter: Optimale Höhe der Sparrate


ONLINE-FINANZRECHNER
Sparrechner für regelmäßige Sparraten

Sparrechner für regelmäßige Sparraten

Der Sparrechner ermittelt für Banksparpläne wahlweise Endkapital, Sparrate, Dynamik, Zinssatz, Laufzeit oder Anfangskapital bei wählbaren Intervallen für Einzahlung und Zinsgutschrift. Der Rechner legt eine unterjährig lineare Verzinsung zu Grunde.

Sparrechner


Bonussparen – Zinsrechner für Sparplan mit Bonus oder Prämie

Bonussparen – Zinsrechner für Sparplan mit Bonus oder Prämie

Der Zinsrechner zum Bonussparen ist speziell auf Bonussparpläne ausgerichtet, bei denen Sparer neben den Zinsen noch zusätzliche Bonuszahlungen oder Prämien erhalten.

Bonussparen


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Geldanlage - Sparen - Steuer - Effektivzins - Vorsorge