Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Datenschutz-Einstellungen
OK
Rechnerauswahl...

An der Börse kann man 1.000 Prozent gewinnen, aber nur 100 Prozent verlieren

Diese Börsenweisheit bringt zum Ausdruck, dass die Börse eher Gewinne verspricht als Verluste.

Der maximale Verlust ist in der Regel auf den Kapitaleinsatz begrenzt, während die möglichen Gewinne nach oben offen sind.

Aktien können Ihren Kurs innerhalb von ein paar Jahren vervielfachen und dem Anleger so mehrere hundert Prozent Gewinn bescheren. Auf der anderen Seite ist jedoch nur ein Verlust von maximal 100 Prozent möglich, was gleichwohl einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals entspricht.

So beeindruckend der Vergleich zwischen möglichen Gewinnen und Verlusten auch ist, das Risiko eines Totalverlusts sollte nicht unbeachtet bleiben.

Nachdem immer mehr Banken und Broker Ihren Kunden auch Leerverkäufe anbieten, trifft diese Börsenweisheit jedoch auch nur noch bedingt zu. So sind durch Leerverkäufe auch Szenarien denkbar, bei den ein zusätzliches Verlustrisiko besteht, das über den eigentlichen Einsatz hinausgeht.

Lesen Sie weiter: Buy on bad news, sell on good news


ONLINE-FINANZRECHNER
Wertpapierrechner für Aktien und Anleihen

Wertpapierrechner für Aktien und Anleihen

Die neuen Wertpapierrechner unterstützen den Anleger bei der Kalkulation von Aktien und Anleihen bzw. Bonds oder Renten.

Wertpapierrechner für Aktien und Anleihen


Anlagerechner

Anlagerechner

Die Anlagerechner unterstützen den Anleger bei der Kalkulation von Kapitalanlagen in Fonds, Aktien, Anleihen oder Sparpläne.

Anlagerechner


Tradingrechner für Daytrader

Tradingrechner für Daytrader

Der Tradingrechner richtet sich an spekulativ eingestellte Trader, die per Daytrading an der Börse Gewinne erzielen und regelmäßige Entnahmen für den Lebensunterhalt tätigen.

Tradingrechner




Bitte beachten Sie: Die vorgestellten Börsensprüche stellen keine Anlageberatung dar. Für eine konkrete Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater.

Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Börse