Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Datenschutz-Einstellungen
OK
Rechnerauswahl...

Annuitätendarlehen

Warum weicht die Schlussrate ab?

Manchmal weist der Tilgungsplan eine abweichende Schlussrate auf, obwoh dies nicht gewünscht ist.

Vorweg: Möchten Sie eine Kreditberechnung mit gewollt abweichender Schlussrate erstellen (sog. Ballonfinanzierung), so steht Ihnen hierzu die entsprechende Option Abweichende Schlussrate im Kreditrechner zur Verfügung. Für weitere Erläuterungen hierzu sei auf das Beispiel mit abweichender Schlussrate verwiesen.

Doch auch wenn Sie eigentlich über die gesamte Laufzeit eine konstant hohe Rate erhalten möchten, kann es sein, dass der Kreditrechner eine im Tilgungsplan eine leicht abweichende Schlussrate ausgibt.

Dies hat mit der Rundung der Ausgabewerte und der Einstellung der Rechengenauigkeit zu tun. Wenn Sie als Rechengenauigkeit wie Ausgabe wählen, wird auch intern wie bei der Ausgabe nur mit zwei Nachkommastellen gerechnet.

Aus mathematischen Gründen kann es nun sein, dass eine bestimmte Restschuld bzw. die komplette Tilgung des Kredits nur mittels einer geringfügig abweichenden Schlussrate erzielt werden kann.

Betrachten wir beispielsweise ein Szenario Darlehens, das innerhalb eines Jahres mit zwölf Monatsraten zurückgezahlt werden kann, wobei die rechnerische Rate 18,625 Euro betrage. Insgesamt wären also rechnerisch 12 x 18,625 = 223,50 Euro zu bezahlen.

Die rechnerische Rate von 18,625 Euro wird jedoch zur Zahlung kaufmännisch auf zwei Nachkommastellen gerundet, so dass die gerundete Rate 18,63 Euro beträgt. Dies bedeutet aber, dass mit den ersten elf Raten eigentlich jeweils ein halber Cent zu viel bezahlt wird. Dies wird mit der Schlussrate, der zwölften Rate, wieder ausgeglichen, welche dafür etwas niedriger ausfällt und somit nur 18,57 Euro ( = 223,50 - 11 x 18,63) beträgt.

Je nach zugrunde liegendem Zinssatz könnte die Schlussrate auch noch etwas niedriger ausfallen, z.B. 18,56 Euro. Grund hierfür ist, dass durch die leicht höheren vorherigen Raten die Restschuld etwas schneller sinkt und daher geringere Zinsen anfallen.


ONLINE-FINANZRECHNER
Kreditrechner für Ratenkredite als Annuitätendarlehen

Kreditrechner für Ratenkredite als Annuitätendarlehen

Der Kreditrechner berechnet für Annuitätendarlehen (d.h. Zinsen und Tilgung zusammen in konstanten Raten) wahlweise Rückzahlungsrate, Laufzeit, Zinssatz, Restschuld, Kreditsumme oder die optional abweichende Schlussrate. Darüber hinaus wird der effektive Jahreszins berechnet und ein detaillierter Tilgungsplan (PDF) ausgegeben.

Kreditrechner


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Kredit - Darlehen - Finanzierung - Effektivzins - Kreditzinsen